Niedersachen klar Logo

Sachsen-Anhalt

Interactive 360° Stereo 3D - Virtuelle Realität der nächsten Generation


Sachsen-Anhalt beteiligte sich mit dem EFRE-Projekt „Interactive 360° Stereo 3D – Virtuelle Realität der nächsten Generation“, mit dem die Anwendungsbereiche einer neuartigen, interaktiven 360Grad Stereo 3D-Brille im Rahmen eines Netzwerkes weiterentwickelt und vermarktet werden.

Im Verlauf des Vorhabens wollen sich die Netzwerkpartner Kompetenzen im Bereich Interactive 360" Stereo-3DTechnologie erarbeiten. Durch die Erarbeitung neuer Produkte und Dienstleistungen, wie einer multimedialen - später interaktiven 360°Stereo 3D-Brille werden neue Technologien und Fähigkeiten implementiert. für die es aktuell weltweit nur wenige Dienstleister gibt. Die Netzwerkpartner planen ggf. Produkte und Leistungen Ober ein gemeinsames Unternehmen zu verkaufen und vermarkten. Unabhängig davon, wird es aussagegemäß zusätzliche positive Begleiteffekte der Kooperation auf andere Unternehmen der Kreativwirtschaft und KMU anderer Branchen geben. Im Zuge des Projektes soll das Label 360°Stereo 3D aufgebaut werden. Projektträger ist die Firma Visual Impression. Präsentiert wurde das Projekt von Stefan Haberkorn.

Weitere Informationen: www.visualimpression.de/

 
linke: Staatssekretär und Projektpate Dr. Jürgen Ude
 
Stefan Haberkorn
 
 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln